Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

informatik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Udp - user datagram protocol-


1. Java
2. Viren



UDP stellt Applikationen die Datagram-Dienste von IP direkt zur Verfügung. Die Paketzustellung erfolgt ungesichert: verlorene, duplizierte oder in der Reihenfolge vertauschte Pakete werden gar nicht erkannt, und auch die Erkennung von Übertragungsfehlern ist optional und eine Fehlerkorrektur nicht vorhanden.

UDP ist ungünstig, wenn es für umfangreiche Übertragungen genutzt wird. Da dem Protokoll eine Flusskontrolle fehlt, kann es das Netz lahm legen, indem es Router und Hosts mit Paketen überflutet. Durch diese Überflutungen steigen die Paketverluste im Netz sehr an.

UDP-Pakete sind viel leichter zu fälschen als TCP-Pakete, weil es weder Quittungs- noch Laufnummern gibt. Mann muss deswegen sehr vorsichtig sein, wenn man die Quelladresse solcher Pakete verwendet. Die Applikationen selbst müssen geeignete Sicherheitsvorkehrungen treffen.

Paketfilter und UDP
Es ist schwierig TCP-Verbindungen zu filtern. Es ist beinahe unmöglich, UDP-Pakete ohne Funktionalitätsverluste zu filtern. Dies liegt an dem grundsätzlichen Unterschied zwischen TCP und UDP: TCP ist verbindungsorientiert und merkt sich daher Zusammenhang, während UDP paketorientiert ist, und daher die Datagramme unabhängig voneinander betrachtet werden. Bei TCP erlaubt uns das ACK-Bit die Unterscheidung zwischen eingehenden und abgehenden Verbindungen. Doch bei UDP fehlt uns solches "Auswahlkriterium".

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Codesegment und Befehlszähler
Scantechnicken --
Was ist eine Gruppe?
BUS ¡V TOPOLOGY
Begriffsbestimmung Intelligenz - künstliche Intelligenz auf der Basis des symbolverarbeitenden Ansatzes
IP-Routing
DATEX-M
PGP, eine Übersicht
UDP
Was ist HTML ?





Datenschutz

Zum selben thema
Netzwerk
Software
Entwicklung
Windows
Programm
Unix
Games
Sicherheit
Disk
Technologie
Bildung
Mp3
Cd
Suche
Grafik
Zahlung
Html
Internet
Hardware
Cpu
Firewall
Speicher
Mail
Banking
Video
Hacker
Design
Sprache
Dvd
Drucker
Elektronisches
Geschichte
Fehler
Website
Linux
Computer
A-Z informatik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.