Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

informatik artikel (Interpretation und charakterisierung)

S/pdif-stecker


1. Java
2. Viren





S/P-DIF für Sony/Philips-Digital Interface ist eine Bus- und Interface-Spezifikation für die Übertragung digitaler Audiosignale zwischen verschiedenen Geräten. S/P-DIF wird z. B. beim CD-Spieler, DAT-Recorder, bei MiniDisc, zwischen DVD-Player und Heimkinoreceiver und bei digitalen Audiokarten im PC verwendet.




*bild*



AES/EBU-Stecker



AES/EBU (Audio Engineering Society/European Broadcast Union) ist eine umgangssprachliche Bezeichnung der Interface-Spezifikation für die Übertragung digitaler Stereo-, Zweikanal- oder Mono-Audio-Signale zwischen verschiedenen Geräten. AES/EBU wird hauptsächlich im professionellen Tonstudio- Umfeld verwendet.





*bild*




XLR - Stecker


XLR ist ein Industriestandard für elektrische Steckverbindungen. XLR-Stecker werden vor allem im professionellen PA- und Studio-Bereich als Mikrofon-, große Bühnenlautsprecher-Kabel oder auch zur Übertragung von digitalen Lichtsteuerdaten (DMX) verwendet.




*bild*



EAX



Environmental Audio Extensions (EAX) ist ein von Creative Labs entwickeltes System, um Umgebungsgeräusche in Computerspielen so real wie möglich erscheinen zu lassen. Da jedes Geräusch in verschiedenen Räumen durch Reflexionen an den Wänden etc. verschieden klingt, müsste man bei einem Computerspiel theoretisch ein und denselben Ton unter verschiedenen Bedingungen aufzeichnen. Um diesen Arbeitsaufwand zu umgehen, wird der Ton nur einmal aufgezeichnet und das Spiel teilt EAX mit, in welcher Umgebung dieses Geräusch stattfinden soll. EAX berechnet, wie der Klang in so einem Raum erklingen würde und gibt diesen dann an die Lautsprecher weiter. In neueren Versionen unterstützt EAX auch die Ausgabe des Klanges auf bis zu 8 Lautsprechern (7.1), somit entsteht die Illusion, sich mitten im Geschehen zu befinden (Raumklang).




DTS




DTS ist ein Mehrkanal-Tonformat, das im Kino, bei Laserdisks und DVDs zum Einsatz kommt. Die Abkürzung DTS steht dabei für Digital Theater Sound.




ASIO



Audio Stream Input/Output (ASIO) ist ein von Steinberg entwickeltes, plattformübergreifendes, mehrkanalfähiges Audiotransfer-Protokoll.

Mittels ASIO wird es einer entsprechenden Software ermöglicht, auf die Multi-channel-Fähigkeiten vieler (professioneller) Sound- und Recordingkarten zuzugreifen. Außerdem ermöglicht ASIO die für den professionellen Einsatz geforderten geringen Latenzzeiten. In günstigen Konfigurationen kann die Latenz bis auf wenige Millisekunden reduziert werden.


ASIO wird von vielen Audio- und Midi-Sequenzern unterstützt; viele Soundkartenhersteller stellen auch ASIO-Treiber für ihre Produkte bereit.

Um die ASIO-Funktionen voll Nutzen zu können, muss auch die Software ASIO-Treiber unterstützen.

MIDI (engl.: musical instrument digital interface = "Digitale Schnittstelle für Musikinstrumente") ist ein Datenübertragungs-Protokoll zum Zwecke der Übermittlung, Aufzeichnung und Wiedergabe von musikalischen Steuerinformationen zwischen digitalen Instrumenten oder mit einem PC. Das MIDI-Protokoll wird von vielen Soundkarten in modernen Rechnern unterstützt.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Anhang: Java-Codebeispiel
FIREWALL GATEWAYS-
Der Folder System
SILICON VALLEY---
Zeichenwerkzeuge
Datentypen
Ausbau und Vervollständigung einer HP
Andere frühe Mikrocomputer
Chip-Technogien
RING-TOPOLOGY





Datenschutz

Zum selben thema
Netzwerk
Software
Entwicklung
Windows
Programm
Unix
Games
Sicherheit
Disk
Technologie
Bildung
Mp3
Cd
Suche
Grafik
Zahlung
Html
Internet
Hardware
Cpu
Firewall
Speicher
Mail
Banking
Video
Hacker
Design
Sprache
Dvd
Drucker
Elektronisches
Geschichte
Fehler
Website
Linux
Computer
A-Z informatik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.