Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

informatik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Dvd

Sicherheitpaket für das internet


1. Java
2. Viren



Das Internet wird sicherer, so sicher, daß Handel und Geldwirtschaft dieses effektive Kommunikationsnetz nutzen können, um Geschäfte und Transaktionen abzuwickeln. Diese Meinung vertritt die deutsche Tochter der israelischen Firma AR Algorithmic Research (Dietzenbach).
Das neue Gesamtpaket ARISF (AR Internet Security Framework) ist jetzt für alle gängigen Computersysteme verfügbar und enthält Sicherheits-Soft und Hardware, die Handelsunternehmen oder Banken ihren Kunden zur Verfügung stellen können. Unverfälschbare digitale Unterschrift, sichere Internet TCP/IP-Kommunikation und einfache Datenhandhabung, bei der ein Nutzer sich nicht weiter um die Verschlüsselung und Datensicherheit kümmern muß, sind wichtige Eigenschaften des Sicherheitspaketes. Hardwaremodule tragen dazu bei, das erforderliche hohe Sicherheitsniveau zu erreichen.
Die Anwendung beim Endkunden ist verfügbar auf allen gängigen Plattformen (einschließlich Windows 3.x). Eingesetzt werden kann das System ohne weitere Anpassungen mit jedem Standard-Internet-Browser oder anderen TCP/IP-Anwendungen des Internets.
Für den Serviceanbieter werden Filter und andere Funktionen bereitgestellt, wodurch sowohl Authentifizierung wie verschlüsselte Kommunikation mit dem System ermöglicht werden. Bestellformulare, Überweisungen o.ä. können digital unterschrieben werden. So entsteht die Möglichkeit, mit Hilfe von WWW Internet-Anwendungen sichere Dienstleistungen wie Home Banking bereitzustellen. Für den Anbieter enthält das Paket ein Managementsystem zum Aufbau einer Infrastruktur für das Public/PrivateKey-Verfahren und die Zertifizierung von elektronischen Schlüsseln nach dem X.509-Standard.
Kryptographische Server im Unternehmen sowie eine preisgünstige Lösung mit RSA-Chipkarten oder RSA-Standalone-Prozessoren beim Endanwender bilden den HardwareTeil des Sicherheitskonzeptes. Für das zentrale System, bei dem sowohl Sicherheit als auch Performance für den Einsatz entscheidend sind, wird ein kryptographischer Hochsicherheits-Server angeboten, der physikalisch und logisch abgesichert ist.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Die verwendeten I²C-Bus-Register
Allgemeines zur Informationstheorie
Computerviren -
Schnittstellen-
SRAM
Fehler und Hintertürchen
Mode X-
IRC - Life-Diskussionen weltweit
Internet - Gefahr oder Chance?
DFÜ - die Datenfernübertragung





Datenschutz

Zum selben thema
Netzwerk
Software
Entwicklung
Windows
Programm
Unix
Games
Sicherheit
Disk
Technologie
Bildung
Mp3
Cd
Suche
Grafik
Zahlung
Html
Internet
Hardware
Cpu
Firewall
Speicher
Mail
Banking
Video
Hacker
Design
Sprache
Dvd
Drucker
Elektronisches
Geschichte
Fehler
Website
Linux
Computer
A-Z informatik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.