Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

informatik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Interruptablaufdiagramm


1. Java
2. Viren



zeitbezogen programm (adreß) bezogen/

     
INT-1 INT-2 ISR2RETI ISR1RETI INT-3 ISR3RETI
SP - SP SP SP SP SP

« « «
RA-1 low RA-1 low RA-1 low RA-3 low
« RA-1 high RA-1 high « RA-1 high « RA-3 high
RA-2 low

« RA-2 high


HP...Hauptprogramm

Interruptannahme:
1 Setzen des IIP-FF ( Interrupt In Progress )
2 Retten der Rücksprungadresse auf Stack [ PUSH (PC) ]
3 Sprung entsprechend aktuellem Interruptvektor
(Sprung zur Interrupt Service Routine ISR )
Rückkehr von der ISR:

( Ausgelöst d. RETI am Ende der ISR )
1 IIP-FF rücksetzen
2 Rücksprungadresse vom Stack holen [ POP (PC) ]
3 und Programm das vom INT unterbrochen wurde fortsetzen
A) Tritt während Interrupt in Progress ein Interrupt der selben Prioritätsebe auf, so kann dieser ( selbst wenn er innerhalb dieser Prioritätsebene eine höhere Priorität besitzt ) den laufenden Interrupt nicht unterbrechen. Erst nachdem der laufende Interrupt fertig abgearbeitet ist, reagiert das System auf den Interrupt. Dabei muß ein Befehl des Programmes, das durch den vorigen Interrupt unterbrochen wurde ausgeführt werden.
In obigem Ablaufdiagramm tritt dieser Fall bei der Reaktion auf INT-3 (TIMER1OFL) auf. Man erkennt, daß die Reaktionszeit auf einen Interrupt relativ groß sein kann. Vor allem ist sie nicht vorhersagbar, da man nicht weiß, wieviele Interrupts höherer Priorität schon warten. Schnelle vorhersagbare Reaktion ist nur mit dem Interrupt höchster Priorität möglich.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Die Geschichte des Magnetbandverfahrens
Shellsort
Folder Schablonen
Flachbildschirme
100BASE-T Zugriffsverfahren
18-Nadeldrucker mit versetzten Nadelreihen
Berufe in der Datenverarbeitung
Asynchrone - Synchrone Übertragung-
Der Index
3D-GRAFIKKARTEN





Datenschutz

Zum selben thema
Netzwerk
Software
Entwicklung
Windows
Programm
Unix
Games
Sicherheit
Disk
Technologie
Bildung
Mp3
Cd
Suche
Grafik
Zahlung
Html
Internet
Hardware
Cpu
Firewall
Speicher
Mail
Banking
Video
Hacker
Design
Sprache
Dvd
Drucker
Elektronisches
Geschichte
Fehler
Website
Linux
Computer
A-Z informatik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.