Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

informatik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Firewall

Gefahren, sicherheitslücken und angriffsmöglichkeiten bei icq


1. Java
2. Viren



Bombing, Flooding, Spoofing Hierbei handelt es sich um Programme ( ISOAQ, ICQSniff, ICQProtector), die einen Partner mit größeren Mengen unsinniger Messages überschütten und hierbei ggf. sogar eine andere Identität vorzutäuschen, so dass das Opfer nocht nichteinmal nachvollziehen kann, wer den Angriff durchgeführt hat.

Sniffing, Hacking
Mit solchen Programmen ist es möglich verschiedene Informationen (auch ohne das Wissen und den Willen des Anwenders) auszulesen. Hierzu gehören z.B. die (versteckte) IP-Adresse, das ICQ-Password oder auch den ganzen Datenstrom!

Falsche Warnungen vor E-Mail-Viren (Hoaxes),
Viren sind eine gefährliche Angelegenheit und man kann sie nicht ernst genug nehmen. Genau aus diesem Grund läßt sich mit dieser Angst auch viel Blödsinn machen. Eine dieser Methoden besteht darin, Meldungen über sog. E-Mail-Viren zu verbreiten und damit unerfahrene Anwender in Angst und Schrecken zu versetzen.

Zeitungsausschnitt
Experten schätzen, dass durch das illegale Ausspähen, Manipulieren oder Zerstören von Daten jährlich Schäden in Milliardenhöhe entstehen. Ertragsreiche Angriffsziele finden sich heute quer durch alle Branchen und unabhängig von der Betriebsgröße. Datensicherheit ist demnach ein Ernst zu nehmender Faktor im globalen Wirtschaftswettbewerb geworden.


Für die Sicherheit: Firewalls
Vorwort
Zum Schutz von privaten Netzen ist heute die Abschottung durch eine Firewall unerläßlich. Hierbei gibt es verschiedene Techniken.


Firewall-Techniken
Man unterscheidet zwischen:

. Paketfiltern
. Application Level Firewalls

. Stateful Inspection
Für den Einsatz auf einem direkt ans Internet angeschlossenen PC gibt es außerdem noch die sog. Personal Firewalls (oder Desktop Firewalls), die separat besprochen werden.

Paketfilter
Paketfilter stellen die einfachste Variante einer Firewall dar. Hierbei wird immer der sog. Header der einzelnen Protokolle (IP-Header) überprüft.
Application Level Firewalls (ALF)
Das Application Level Firewall wird in den Datenstrom zwischen Client und Server geschaltet und \"spielt\" in Richtung Client den Server und stellt gegenüber dem Server den Client da.
Stateful Inspection
http://www.checkpoint.com/products/technology/stateful.html


Personal Firewalls/ Desktop Firewalls
Die sog. Personal Firewalls (auch Desktop Firewalls genannt) laufen, wie der Name schon sagt, auf dem PC selbst. Ihre Aufgabe ist es - oder besser: soll es sein, Unzulänglichkeiten des Betriebssystems auszugleichen, d.h. den Rechner vor Angriffen von außen zu schützen vor allem das Verhindern von fremden Zugriffen von außen. Da einWindows PC normalerweise nur als Client verwendet wird, demnach also keine Server gestartet sind, über die aktiv auf den PC zugegriffen werden könnte, ist dies nur möglich, wenn der Rechner mit einem Trojaner (z.B. netbus oder subseven) verseucht ist.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Gateways
SRAM (Static-RAM):
Bus-System
Netzwerke
TFT-LC-Display
Zukunft des Internet
Komponenten des DNS
Von Analog zu Digital
DIV
Entwicklung und Stellenwert der CD





Datenschutz

Zum selben thema
Netzwerk
Software
Entwicklung
Windows
Programm
Unix
Games
Sicherheit
Disk
Technologie
Bildung
Mp3
Cd
Suche
Grafik
Zahlung
Html
Internet
Hardware
Cpu
Firewall
Speicher
Mail
Banking
Video
Hacker
Design
Sprache
Dvd
Drucker
Elektronisches
Geschichte
Fehler
Website
Linux
Computer
A-Z informatik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.