Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Theodor fontane--


1. Drama
2. Liebe



Theodor Fontane wurde 1819 in Neuruppin geboren. Mit 15 Jahren lernt er seine zukünftige Verlobte und Ehefrau Emilie Rounet kennen. Im selben Jahr schreibt er sein erstes Gedicht: "Schlacht bei Hohenkirch".
Als er die Schule beendet hat beginnt er eine Apothekerlehre bei seinem Vater. Fünf Jahre später erscheint seine erste veröffentlichte Novelle: " Geschwisterliebe". Trotz mehrerer schwerer Krankheiten erscheinen zwei Ausgaben seiner Gedichtsammlung "Das grüne Buch". Als dieses Erfolg hatte, gab er das Apothekendasein bei seinem Vater auf und machte das Abitur nach um anschließend Medizin oder Geschichte zu studieren. Sechs Jahre danach verlobt er sich mit Emilie Rounet. Im Jahre 1849 gibt er die Apothekerlaufbahn dann ganz auf, um freier Schriftsteller zu werden, was nicht ganz einfach ist, er wird an mehreren Stellen abgewiesen und eröffnet dann selbständig eine Schülerpension, in der er selbst Englisch unterrichtet. In diesem Jahr (1851) wird auch sein erster Sohn geboren. Um in seiner Pension auch andere Fächer unterrichten zu können, geht er an die Universität. Sein zweiter Sohn wird geboren, stirbt aber nach 2 Wochen, ebenso wie der dritte Sohn. Er zieht dann 1855 nach London und studiert abermals, seine Familie folgt ihm im Laufe des Jahres. Auch sein nächstgeborener vierter Sohn stirbt, die Familie geht zurück nach Berlin, wo der fünfte Sohn geboren wird. Fontane kehrt nach Berlin zurück und erlebt dort im Jahre 1860 die Geburt seiner ersten Tochter.Neu motiviert beginnt er seine Laufbahn als Kriegshistoriker, sein größtes Werk ist "Deutscher Krieg".
Nun wird der 6. Sohn geboren. 1878 beginnt Fontanes Novellenzeit, eingeleitet durch "Vor der Sturm", wobei er in dieser Zeit sehr von seiner Frau unterstützt wurde. Kurz nach seiner Hochzeit stirbt dann auch sein erster Sohn. Er bekommt verschiedene Auszeichnungen, erleidet eine schwere Morphiumvergiftung und beginnt 1892 Effi Briest. 1895 ist das Buch fertiggestellt und wird mit großem Erfolg veröffentlicht.
Im Jahre 1898 stirbt Fontane im Alter von 79 Jahren durch Herzschlag.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Marie Curie wurde
Inhaltsangabe: Das Verspreche
Traumnovelle ---
Animal Farm - George Orwell
Bedrich Smetana
Träume von Günter Eich
Heinrich von Kleist
Claude M'Barali
Der Sandmann , Hoffmann
Wiener Aktionismus





Datenschutz

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.