Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Stephen king - die verurteilten


1. Drama
2. Liebe



Titel: Die Verurteilten (Frühling, Sommer, Herbst & Tod)

Erscheinungsjahr: 1982
Kurze biographische Daten zum Autor: geboren in Portland (Maine) am 21. 9. 1947, amerikanischer Schriftsteller, er schildert in seinen Horrorgeschichten Einbrüche des Übernatürlichen in ein psychologisch ausgeleuchtetes Milieu(u. a. "Carrie"(1974), "Friedhof der Kuscheltiere"(1983), "Es"(1986), "Die grüne Meile"(1996). Viele seiner Werke wurden bereits verfilmt.
Inhaltsangabe: Der Bankier Andy Dufresne wird für den Mord an seiner Frau und ihrem Liebhaber zu lebenslanger Haft verurteilt. Dass er unschuldig ist, kann er leider nicht beweisen. Also wandert er ins Shawshank-Staatsgefängnis, wo ihn eine wahre Hölle erwartet: Ein fanatisch bibeltreuer, diktatorischer Gefängnisdirektor, sadistische, prügelnde Wärter und brutale Mitgefangene, die andere Gefangene vergewaltigen. Doch es wird Andy auch möglich Freunde zu finden, wie zum Beispiel den rothaarigen, baumlangen Iren Red, der seine Frau umbrachte um ihre Lebensversicherung zu kassieren. Er ist der "Organisator" von Zigaretten, Marihuana über Pornohefte, Brandy, Scherzartikel und Juckpulver bis hin zu übergroßen Wandpostern von Marilyn Monroe und anderen Damen. Andy verwendet eines dieser Poster um den Tunnel, den er sich über zwanzig bittere Jahre hinweg in die Freiheit gräbt, zu tarnen. Letztendlich gelingt ihm der Weg in die Freiheit.
Charakteristik der Hauptfiguren:
Andy Dufresne: Er steht dem Leben sehr optimistisch gegenüber obwohl es so scheint, als würde es ihm Angst machen.
Red: Er steht zu dem, was er tut und versucht immer aus jeder Situation das beste zu machen.
Thema: Das Schicksal eines unschuldig Verurteilten.
Absicht des Autors: King hat offensichtlich die Absicht zu zeigen, dass man niemals die Hoffnung aufgeben soll, egal ob man nun schuldig oder unschuldig ist.
Sprache des Buches: Im Ausdruck nicht zu anspruchsvoll obwohl sehr genau geschildert wird.
Aufbau: Vier Kurzromane
Persönlicher Eindruck: Eine sehr ergreifende Geschichte.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Sterbehilfe....ja oder nein?
Gebrüder Grimm
Ein Sommernachtstraum - Interpretation:
ERZÄHLPERSPEKTIVEN
Roman des 19. Jahrhunderts :
Jenaer Frühromantik (1796-1802) -
Biographie d' Albert Camus
HEINRICH VON KLEIST(1777-1811) BIOGRAPHIE:
Kabale und Liebe - 3.Akt 4. Szene
Charakteristik von Michael Gratt:





Datenschutz

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.