Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Heinrich von kleist: der zerbrochene krug - charakterisierung der hauptperson:


1. Drama
2. Liebe



Die Person die ich charakterisieren möchte ist der Richter Adam. Er hat auf sei¬nem Kopf zwei Wunden die vordere hat er sich beim Sprung aus dem Fenster zugezogen die hintere hat der Schlag von Ruprecht hervorgerufen. Er trägt eine Richterrobe und sein linker Fuß ist ein Klumpfuß.
Richter Adam fühlt sich durch den Gerichtsrat Walter bedroht da dieser die Möglichkeit besitzt Adam seines Amtes zu entheben (Z. S.17 Und strenge Wei¬sung hat der Mißbrauch zu erwarten). Auf Grund dieser Überle¬gung versucht Richter Adam die schuld auf jemand anderen zu schieben.. In sei¬ner Panik ent¬larvt zu werden schiebt er die schuld auch auf Personen die es gar nicht gewesen sein können (Z. S.49 Hat er den Lebrecht in die Stadt nicht gestern geschickt nach Utrecht...). Er versucht des weiteren Eve an einer Aussage zu hindern da sie die Wahrheit kennt. Adam versucht auch bei jeder möglichen Ge¬legenheit den Prozeß zu beenden (Z. S.55 Ich bin der Meinung - Abzuschließen gut - !). Je¬desmal wenn Eve etwas sagt versucht er auf sie einzuwir¬ken und erinnert sie indi¬rekt dran das sie das Attest für Ruprecht braucht (Z. S.25 In dem Attest steht der Name jetzt, Frakturschrift, Ruprecht Tümpel. Sieh, das kannst du, auf meine Ehr, heut übers Jahr dir holen). In der Prozeßpause pro¬biert er sich mit dem Gerichts¬rat gut zustellen weil er sich da¬durch, falls er es doch her¬ausfindet, mildernde Um¬stände erhofft. Selbst als Ge¬richtsrat Walter ihm anbietet ein Geständnis zu ma¬chen was diskret behandelt werden würde, lügt er ihn an und sagt das er sich nichts zu schulden kommen gelassen hat (Z. S.64 Habt ihr mir etwas zu vertraun, so bitt ich, um die Ehre des Gerichtes,... Auf meine Ehre). Als es immer kla¬rer wird das er der Täter ist sucht er sein heil in der Flucht. Seine daraus ableit¬bare Haltung gegen¬über seinem Richteramt läßt darauf schlie¬ßen das er das Recht schon mal zu sei¬nen oder zu seiner Freun¬den Gunsten ge¬spro¬chen hat. Es zeigt auch das es ihm mit der Wahrheit nicht so wichtig ist Hauptsache der Prozeß dauert nicht zu lange. Das er versucht hat Eve zu erpres¬sen zeigt auch das er sein Richteramt für seine Zwecke mißbraucht. Des weiteren zeigt seine Flucht das er nicht bereit ist für seine Fehler einzustehen.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Carrie Bradschaw, die Journalistin
ALL THE KING'S MEN: SAM MACMURFEE
ANDREW LLYOD WEBBER
Bob Marley-der König des Reggae - The Wailers
Mutter Courage
Vergleich Offenes-Geschlossenes Drama
Sprache und Stil
Der Begriff Klassik
Autor : Tschingis Aitmatow
Franz Joseph I. (von Österreich-Ungarn)





Datenschutz

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.