Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Ödön (edmund) von horváth


1. Drama
2. Liebe



Ödön von Horváth wurde am 9.12.1901 in Fiume, heute Rijeka (Kroatien) als unehelicher Sohn des ungarischen Diplomaten Dr. Edmund Josef Horváth und Maria Hermine Prehnal geboren. Zwischen 1907 und 1924 besuchte er Schulen in Budapest, Wien und München. Anschließend studierte er Germanistik und Theaterwissenschaften an der Universität München.

     Von 1924 bis 1933 lebte er als freier Schriftsteller in Berlin, Salzburg und Murnau (Oberbayern). Aufgrund des Aufstrebens der NSDAP warnte er zunehmend vor den Gefahren des Faschismus. Im Jahre 1931 wurde Carl Zuckermayer (Schriftsteller und Drehbuchautor; u.a. "Der Hauptmann von Köpenick") durch die Theaterstücke "Italienische Nacht" und "Geschichten aus dem Wienerwald" auf Horváth aufmerksam. Zwischen ihnen entwickelte sich eine Freundschaft.

     Noch im selben Jahr bekam Horváth für sein Werk "Geschichten aus dem Wienerwald" den Kleist-Preis verliehen. Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten im Jahre 1933 zog er nach Wien und schrieb dort weiterhin Theaterstücke und Romane. 1937 veröffentlichte Horváth seinen gegen die Diktatur gerichteten Roman "Jugend ohne Gott" in Amsterdam. Nach dem "Anschluss Österreichs" 1938 emigrierte er nach Paris. Im Alter von 36 Jahren wurde er am 1. Juni auf der Champs-Élysées während eines Gewitters von einem Ast erschlagen.

    

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Elfriede Jelinek - Die Klavierspielerin
Robert Musil - Novelle "Tonka"
Käthe Kollwitz (1867- 1945)
Nachts schlafen die Ratten doch -
Enya
Georg Büchner - Woyzek-
Strider
Wie schreibe ich eine Sachtextanalyse
Who is Bill Gates and what is so special about him
Wir kinder vom bahnhof zoo





Datenschutz

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.