Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

"die ersten jugendjahre bestimmen vielleicht die gesichtszüge des menschen durch sein ganzes leben, so wie sie überhaupt


1. Drama
2. Liebe



(Friedrich Schiller 1779) Friedrich Schiller, der Sohn eines Wundarztes und späteren Offiziers, wurde im Jahre 1759, in der Epoche des Absolutismus geboren. Er bereitete sich auf eine theologische Laufbahn vor, musste aber auf Drängen von Herzog Karl Eugen, der 1744 die Regierung übernommen hatte und für seine prachtliebende Hofhaltung und hohe Rüstungsausgaben bekannt war, in die "Militär-Pflanzschule", also in die spätere "Hohe Karlsschule" eintreten. Mit seinem persönlichen und beruflichen Vorankommen war Schiller auf Gedeih und Verderb dem Fürsten ausgeliefert. Schiller hatte ein Jurastudium zu beginnen, welches ihn aber in keinster Weise ansprach. Als die Akademie verlegt wurde, wurde Schiller schließlich zu einem Medizinstudium gezwungen, welches ihm letztendlich doch mehr entsprach. 1780 wurde er aus der Karlsschule als Militärarzt entlassen.

     Schon seit seiner frühen Jugendzeit hatte Schiller Gedichte geschrieben und sich für das Literarische begeistert. Karl Eugen machte sich das rhetorische Geschick Schillers zunutze, indem er Lobreden auf höfische Personen, zum Beispiel auf die herogliche Mätresse, verlangte. 1777 begann er mit der Arbeit an "Die Räuber". Die Aufführung des Stücks wurde zu einem überwältigenden Erfolg. Als ihm der Herzog jegliche schriftstellerische Arbeit untersagte, floh Schiller 1782 nach Mannheim. Später entstand in Bauerbach das Trauerspiel "Luise Millerin", dann "Kabale und Liebe" genannt.

     In diesem rechnet er mit Herzog Karl Eugen und dem absolutistischen System ab. Im folgenden möchte ich die wesentlichen Kritikelemente am Absolutismus im Trauerspiel "Kabale und Liebe" aufzeigen.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Paper about Tolkien
Die Nachrichtensendung
Das schwarze Theater
Vendetta Hausarbeit
Gedichtinterpretation - Andreas Gryphius: "Es ist alles eytel"
Aufruf zur Befreiung Italiens von der Barbaren
Die Archers - die längste tägliche Radio -Serie der Welt
Das Verhältnis des Lehrers zu Gott und zum Pfarrer
Das Experiment
Die Hitlerjugend





Datenschutz

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.